Dafy and the girls.

Wer mit Israel nur Kopftücher und den Gazastreifen verbindet, ist echt arm dran. Das beweisen unter anderem die kulturelle Hochburg Tel Aviv und die Mädchen der Fotostrecke „Israeli Girls“: Fotografin Dafy Hagai portraitiert in ihrem neuen Bilderband junge israelische Frauen, die ganz eindeutig mehr Clueless als konservativ sind.

summer1Die urban-romantische Inszenierung erinnert sehr an eine American Apparel Ad: Junge Girls, rauchend, ohne BH, in Vintage-Sportswear beim Stretching im Turnsaal, mit kokettem Blick und nackten Beinen (genau mein Ding, yay!). Ein fremdbestimmtes, unfreies Leben sieht eindeutig anders aus, oder? Die israelische Fotografin Dafy Hagai sei immer wieder überrascht, wenn die Leute sie mit den klassischen Vorurteilen ihrer Heimat konfrontieren, sagt sie im Dazed & Confused Interview – Verständlich, wie ich finde (don’t forget: Ich komme aus dem Land, in dem wir nur Schnitzel fressen, uns am Duft von Edelweiss berauschen und uns grundsätzlich nur auf Ski fortbewegen. Klischees sind supersupertoll!)

00150001-2

summer12Trotzdem: Jeder, der jetzt behauptet, dass diese Diskussion prätentiös ist, ist ein arroganter Wicht. Natürlich ist es wichtig, die Freiheit, Selbstbestimmtheit (das Recht auf unrasierte Achseln, zum Beispiel) und das Leben junger Frauen zu zeigen, in Tel Aviv wie sonst wo auf der Welt. Also. Nur um kurz den öden, gesellschaftspolitischen Kontext anzureißen.

Aber lassen wir das Werk mal für sich sprechen: Kaugummi-Pop-Mädchen, Göttinnen in Retro-Hotpants, Palmen und Coke. Beim Anschauen der Bilder klingt einem beinahe „California“ von Phantom Planet im Ohr. „Israeli Girls“ ist märchenhaft, verträumt, schön gefiltert und ein kleines bisschen Hipster. Aber das ist schon okay. Weil es tolle Fotografien sind, von einer tollen Fotografin, die sogar behaarte Beine und löchrige Höschen sexy erscheinen lassen kann („Golden Showers“). Eine Fotografin, die mit goldener Verschleierung, Nikes und Kniestrümpfen („Golden Arab“) neue Trends setzt, all die Vorurteile und Intoleranzen nimmt und augenzwinkernd verdeutlicht, dass der Fokus auf ein Klischee ganz schön viel Platz in unserem Kopf wegnehmen kann.

summer2

000006

summer3Aus der Fotostrecke „Golden Arab“:

tumblr_movcso5dRB1ssmc9do1_r1_1280.. you just gotta love her. Check out Dafy’s Insta: instagram.com/dafys

xxsinah.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dafy and the girls.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.