Bad Feminist: Über Körperbehaarung, Zweifel und Selbstliebe-Propaganda auf Instagram

Wieder mal einer dieser Tage, an denen ich mich wie eine schlechte Feministin fühle: Es ist Sommer, es hat fast 30 Grad in Wien, ich bin an der Donau und ich traue mich nicht, meinen Bikini anzuziehen. Der Grund dafür befindet sich zwischen meinen Beinen. Ich will ganz ehrlich sein und ich weiß, dass das…

Weiterlesen

Alternative Verhütung: Alles über die Kupferspirale

Hormonfreie Verhütung liegt immer mehr im Trend: Vor einiger Zeit habe ich Instagram eine kleine Umfrage zum Thema Verhütung durchgeführt, weil ich herausfinden wollte, wie junge Frauen in meinem Alter über Verhütung denken und welche Methoden gerade  gefragt sind. Vor allem das Interesse an Kupferpräparaten war sehr groß. Deshalb habe ich eine Frauenärztin interviewt: Alles,…

Weiterlesen

Wie berechtigt ist die Pillen-Skepsis wirklich? 

Anzeige: Dieser Beitrag ist unterstützt durch Jenapharm. Die Pille als Verhütungsmethode wird bei vielen Frauen immer unbeliebter. Doch warum eigentlich? Und gibt es überhaupt seriöse Alternativen? Ein Versuch, die steigende Pillen-Skepsis zu erklären und warum natürliche Verhütungsmethoden trotzdem nicht ausreichend Schutz vor ungewollten Schwangerschaften bieten  

Weiterlesen

Warum ein Drittel aller Frauen beim Sex nicht kommen kann

Kaum eine Körperfunktion wird dermaßen mystifiziert und hinter vorgehaltener Hand diskutiert wie der weibliche Orgasmus. Obwohl es prinzipiell erfreulich ist, dass sich immer mehr Artikel mit dem weiblichen Höhepunkt auseinandersetzen, stelle ich in letzter Zeit fest, dass viele davon die weibliche Psyche als Grund für das Fehlen eines Höhepunkts verantwortlich machen.

Weiterlesen

Es gibt Tage, da zweifelt man sogar als Feministin am eigenen Körper

Es gibt Tage, an denen ich mich stark fühle. Tage, an denen ich das Frausein liebe und stolz darauf bin, in diesem Körper wohnen zu dürfen. Tage, an denen ich damit klarkomme, nicht dem gängigen Schönheitsideal zu entsprechen und mich nicht an Ideale anzupassen, auf Schminke verzichte, aufs Rasieren, aufs Stylen. Tage, an denen ich…

Weiterlesen

Danke, dass ich ich sein darf.

Ich sitze rauchend vor meinem großen Spiegel und betrachte mich. Kritisch. Ich fühle mich aufgequollen, fett, unansehnlich. Die Skinny Jeans spannt an den Oberschenkeln, der Bund drückt am Bauch. Ich finde mein Gesicht unglaublich fett und meine Arme und meine Taille war auch schon mal schmaler. Meine Haut ist scheiße, ich leide ziemlich unter Akne…

Weiterlesen